Landschaftsverband Rheinland - Qualität für Menschen

Foto: Bildleiste von Erkennungszeichen

Schrift: größer/kleiner
Inhaltsverzeichnis

Erkennungszeichen

Signale

Neben "Kluft" und Abzeichen gab es in den Gruppen weitere Signale, die neben der Pflege bündischer und jugendbewegt-romantischer Traditionen oft auch dazu dienten, unliebsame Eindringlinge frühzeitig zu erkennen. Das war insofern wichtig, als die jeweiligen Gruppen recht lose Verbände mit oft hoher personeller Fluktuation darstellten, zu denen häufig neue Mitglieder stießen.

Gertrud Kühlem an der Liesenberger Mühle, um 1942

Gertrud Kühlem trägt auf diesem Bild ein "Käppchen". Es habe, so erzählt sie, als geheimes Zeichen gedient, um jemanden als "politisch zuverlässig" erkennen zu können. "Mucki", die im Gegensatz zu vielen anderen Edelweißpiraten aus einem dezidiert politischen Haus kam, wusste um die Gefahren von Denunziation und deren Folgen.

to the english sites